×

You are using an outdated browser that does not fully support the intranda viewer.
As a result, some pages may not be displayed correctly.

We recommend you use one of the following browsers:

Title:
M. Johann Georg Hagers, Rect. zu Chemnitz, Kleine Geographie vor die Anfänger
Persons:
Hager, Johann Georg
PURL:
http://gei-digital.gei.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:0220-gd-9445524
<br> 290 <br> Das VIII. Buch, von Deutschland. <br> Der II. Hauptabschnitt, <br> von dem <br> Bayerischen Kreise. <br> Vorbericht. <br> Von dem bayerischen 2\mfc überhaupt hat man folgen- * <br> r de Landcharten, und zwar: >) vonHomann, 2) vonJaillot, ^ <br> 3) von Sanson, 4) von Mischern, und 5) von Witten. -Ho- * <br> manns Marte, die wir zum Grunde gelegt haben, führt fol- r <br> gende Ueberfchrift: Bauariae Lirculus etEle&oratus in i'uas j <br> quasque ditiones, tam cuin adiacentibus, quam infertis regio- ■ <br> nibus accuratiflime diuifus, 1728. <br> Der bayerische Areis, Lat. EI8EVEV8 BAVARIAE, . <br> hat feine Benennung von dem ehemaligen HerzogthumeBay- r <br> ern erhalten. Es grenzet selbiger gegen Morgen mitOesier- r <br> reich, gegen Abend mit Schwaben, gegen Mittag mit Tnrol } <br> und Karnrhen, und gegen Mitternacht mit Franken und Löh- ; <br> men. Es ist selbiger46. Meilen lang, und zc>. Meilen breit. . <br> Die Hauptfiüsse sind die Donau, der Lech, die Jnn, die : <br> Jser und die Salz^. Er ist sehr volkreich und fruchtbar. . <br> Der Churfürst von Bayern und der Erzbischof zu Salzburg ; <br> find die ausschreibcnden Fürsten. <br> Es werden aber zu diesem Kreise gerechnet: 1) der Chur- ; <br> fürst von Bayern. 2) Der Erzbischof zu Salzburg. 3. Die : <br> ivberpfalz. 4) Das Herzogthum Llcuburg., 5) das Für- ^ <br> sienthum Sulzbach. 6) Die Landgrafschaft Leuchrenberg. . <br> 7) Das Bisthum Frey singen. 8) Rcgcnspurg, 9) und Pas- ^ <br> sau. to) Die gefürstete ProbsteyBerchrolsgaden. n)Diege- - <br> fürstete Abtey Sr. Emmcran in Rege,,fpurg. 12) Die Aeb- - <br> tifsin inOber-undNredermünster inRegenfpurg. i^)Die. ^ <br> Abtey B.ayftrsheim, oder Beisheim. 14) Die Grafschaft ! <br> Orcenburg. 15) Die Grafschaft Maxelrain, Srernstein und , <br> wolfstein. 16) Die Herrschaften Alt-und weufrauenhof n, <br> Breiccncck u. -Heydeck, und 17) die Reichsstadt Regenspurg. <br> Es bestehet aber dieser Kreis aus dreyHauptprovinzen, wel- - <br> che sind: I. Das Erzbisrhunr Salzburg. II. Das Lhur- - <br> fürstenthunr Bayern, und Hl. die (Dbcrpfalz, folglich ma¬ <br> chen Wir drey Capitel. ^ <br> Das