×

You are using an outdated browser that does not fully support the intranda viewer.
As a result, some pages may not be displayed correctly.

We recommend you use one of the following browsers:

Title:
Grundlage beim Unterricht in der Erdbeschreibung
Persons:
Selten, Friedrich Christian
PURL:
http://gei-digital.gei.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:0220-gd-11008053
<br> Vorrede <br> z u r ersten Auflage. <br> Awar sind eigentliche Lehrbücher der Geographie genug vor¬ <br> handen, darunter ist mehr als ein vortreffliches; aber eine ho- <br> degetische Schrift, die das, worauf sich ein Lehrbuch nicht ein¬ <br> lassen kann, zunächst und eigens behandelte, hat, so viel ich weiß, <br> noch Niemand herausgegeben. Gleichwohl ist eine solche nöthig, <br> wenn die gegenwärtige Schülergeneration in diesem Fache besser <br> besorgt werden soll, als jene frühere, zu der wir nunmehrigen <br> Lehrer gehören, deren Schülerjahre in eine Periode zurückrei¬ <br> chen, wo unter den Lehrgegenständen (nebst der Religion) die <br> Geographie hintangesetzt war, ungeachtet damals, wie jetzt, die <br> Lehrbücher gut waren. Wie diese beschaffen seyn, darnach <br> hält die Literatur zu allen Zeiten gehörige Nachfrage, nothwen¬ <br> dig aber entgeht es ihr, wie im Laufe der Zeiten der Gebrauch <br> vorhandener Lehrbücher, wie der mündliche Unterricht <br> und der Erfolg desselben beschaffen seyn mögen; so etwas ist <br> Sache derjenigen Schulmänner, die von Amts wegen möglichst <br> viele Schüler aus allerlei Schulen in der Geographie zu exami- <br> niren Gelegenheit haben. <br> Wahrnehmungen, welche ich in solchem Fall eine Reihe <br> Jahre hindurch wiederholentlich gemacht habe, bewogen mich <br> zur Bearbeitung eines hodegetischen Hülfsbuches in 2 Banden, <br> deren ersterer, lediglich für Schüler bestimmt, unter dem Titel: <br> GrundlagebeimUnterrichtinderErdbeschreibung, <br> hiermit erscheint, und die gesammten Materialien, als Ein¬ <br> leitung, (allgemeine) Erdbeschreibung, (besondere) Länderbe¬ <br> schreibung enthält. <br> Diese Grundlage ist wegen der Einrichtung des nächstens <br> nachfolgenden, für Lehrer ausschließlich bestimmten zweiten Bänd¬ <br> chens, welches rein-hodegetischen Inhaltes seyn und auf das <br> erste Bändchen immer zurückweisen wird, in 120 Paragraphen zur <br> Vereinfachung der Citation vertheilt. Wenn die Grundlage in <br> dem Inhalt, in der Anordnung und in dem Verhältniß zur <br> # o