Berlag von Wie gandt & Grieben in Berlin SW. Tempelhofer Ufer 9 
Schriften von 8. Jechner. 
A. Für die SHand der Schüler. 
1) Deulsche Aibel nach der analytisch⸗synthetischen Lesemethode Ausg 4 
39. Aufl. Preis brosch. 0,40 M. 
2) Erstes Lesebuch. Im Anschluß an die Fibel bearbeitet 36. Aufl 
Preis brosch. 0,50 U. 
3) Deulsche Schreib⸗Lese⸗Aibel nach der analytisch⸗synthetischen Lese 
methode. Ausgabe B. (Fibel und Erstes Lesebuch enthaltend. 
40. Auflage. Preis brosch. 0,60 M. 
ibel nach der analytisch⸗synthetischen Lesemethode. Ausgabe C. In 
zwei Teilen. Erster Teil: Fibel (72 Seiten.) 6. Aufl. Preis brosch 
, 40 U. — Zweiter Teil: Lesebüchlein (72 Seiten.) 5. Aufl. Preis 
brosch. 0,30 M. 
* 
5) Erstes Schulbuch sür Kinder. Auf Grundlage der „Deutschen Fibel⸗ 
und des „Ersten Lesebuches“ von Heinrich Fechner nach der reinen 
Schreiblesemethode bearbeitet von Wilhelm Ludwig. Ausg. 4. 
Preis brosch. 0,50 U. 
6) Dasselbe. Ausgabe B. 4. Auflage. Preis brosch. 0,44 M. 
* 
H Rechenhefte für die Hand der Schüler. Bearbeitet von H. Fechner. 
Nr. L a) Der Zahlenkreis von 1 bis 10. 6. Auflage 
by Der Zahlenkreis von 1 bis 20. Pre⸗ 9 
c) Der Zahlenkreis von 1 bis 100. 
Mr. U. a) Der Zahlenkreis von 1 bis 1000. 4. Auflage. 
b) Der unbegrenzte Zahlenkreis VPreis 050 L 
B. Für die Haud des Lehrers. 
M Der erste Ceseunterricht nach der analylisch· synthetischen Cesemelhod⸗ 
Ein Begleitwort zu der Deutschen Fibel? 
Ausg. A.) der „Deutschen Schreib-Lese-Fibel (Ausg. By 
und dem Ersten Lesebuche.“ 4. Aufl. 1887. Preis 2,0 
) Die analytisch·shulhetische Cesemethode. Ein Begleitwort zur Fibel⸗ 
(Ausgabe 0) Preis 2 
N Die Methoden des ersten Leseunterrichts. Eine quellenmäßige Dar—⸗ 
stellung ihrer Entwickelung. Zweite, völlig umgearbeitete Auflage 
der (1878 erschienenen) Schrift: „Der erste Leseunterricht.“ MWit 
vielen Abbildungen. 1882. (28, Bogen.) 
Der dazu gehoͤrige Supplementband hat den Titel: 
Bier sellene Schriflen des sechzehnten Jahrhunderts. Mit einer 
hisher noch umngedruckten Abhandlung über Valentinus Ickel— 
samer von Dr. Karl Weigand. 1882. 62 Bg. in klein Quart 
à 8 Seiten.) Preis für beide Schriften zusammen 6,50 M. 
Abdrücke der „Vier seltenen Schriften“ auf holländischem 
Büttenpapier 4M. 
Grundriß der Geschichle der wichligslen Leselehrarlen. Auf Grund⸗ 
lage der Schrift Die Methoden des ersten Leseunterrichts 
bearbeitet. Mit 63 Abbildungen. 1884. Preis 1.20 U.
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.