Object: Die Töchterschule (Theil 13)

73 
Ein jeder dieser Welttheile ist aber noch immer sehr groß, 
und wird wieder in mehrere Theile getheilt, die man Länder 
nennt. Auch von diesen Landern hat man Zeichnungen oder 
künstliche Abbildungen, die man Landcharten nennt. 
Da ist eine Landcharte von Europa! Hier sind wie¬ 
der verschiedene Farben, blau und gelb, grün und roth, denn 
jedes Land soll sich durch die Farbe unterscheiden, damit wir es 
leichter herausfinden. Da, wo ein Land aufhört und ein ande¬ 
res anfangt, ist seine Grenze. Zuweilen grenzt aber ein 
Land auch an Wasser, wie du hier an mehrern Stellen dieser 
Landcharte siehst. 
Nun werde ich dir die Hauptlander auf der Charte von 
Europa zeigen: 1) Portugal, 2) Spanien, 3) Frankreich, 
4) die Schweiz, 5) Italien, 6) Deutschland, 7) Holland, 
8) Dänemark, 9) Galizien, 10) Ungern, 11) die Türkei, 
12) Preußen, 13) Polen, 14) Rußland, 15) Schweben, 
16) Norwegen. Diese alle nennt man das feste Land. — 
Außerdem sehen wir hier auch noch ein Land, das ganz von 
Wasser umgeben ist, darum nennt man es eine Insel. Es 
heißt Großbritannien oder England und Schott¬ 
land, wozu auch noch die daneben liegende,'Insel Irland 
gehört. Dergleichen Inseln gibt es mehrere, z. 23. Sici- 
lien, wo ein feuerspeiender Berg (Vulkan) NamenS Aetna 
ist, und ganz oben die JnselJsland, wo ebenfalls ein feuer¬ 
speiender Berg ist, Namens Hekla. 
Ein jedes dieser Länder ist wieder auf einer besondern 
Landcharte dargestellt. Man hat also eine Landcharte von 
Portugal, eine Landcharte von Spanien, eine Landcharte von 
Frankreich, der Schweiz, Italien, Deutschland u. s. w. 
Hier ist eine Charte von Deutschland! Auch wie¬ 
der bunt, mit allerlei Farben ausg em a h lt si llum i nirt); 
denn in Deutschland sind ebenfalls mehrere große und kleine 
Länder, die man auch Staaten nennt von denen jeder sei¬ 
nen eigenen Namen und seinen Herrn oder Fürsten bat. Ich 
nenne und zeige dir einige Staaten: Oestreich, Preußen, 
Sacl)sen, Barern, Würtemberg, Bcaunschweig, 
Hannover, Baden re. 
Manche dieser Staaten begreifen mehrere Lander in sich. 
Die Preußischen Staaten begreifen z. B. in sich: Preußen,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.